UPDATE 04. Juni 2020

Liebe Reha- und Herzsportler,

seit dem 15. Juni 2020 läuft der Reha- und Herzsport mit seinen Kursen vom MediFit Verein aus wieder im fit4life. Jedes Mitglied wird telefonisch über unsere aktuellen Schutz- und Hygienevorschriften informiert. Wöchentliche Kursanmeldungen müssen nicht erfolgen, allerdings melden Sie sich bitte telefonisch ab, wenn Sie nicht teilnehmen können!

Wir hoffen Sie sind wohl auf und wir dürfen Sie ab dem 15. Juni 2020 wieder in unserem Studio begrüßen. Bei Rückfragen stehen wir Ihnen selbstverständlich per E-Mail unter info@fit4life-hassfurt.de oder unter info@medifit-franken.de zur Verfügung.

Mit besten Grüßen

 

Ingrid Ehrhardt, Geschäftsleitung

 

 

UPDATE 18. Mai 2020

Liebe Reha- und Herzsportler,

aufgrund einer behördlich angeordneten Schließung wegen dem Coronavirus (SARS-CoV-2) ist unser Studio seit dem 17. März 2020 bis auf weiteres vorübergehend geschlossen. Leider müssen die Reha- und Herzsportkurse vorerst weiterhin ausfallen.

Ihre Gesundheit und die Gesundheit des gesamten Mitarbeiter-Teams stehen für uns an oberster Stelle. Wir bedauern die vorübergehende Schließung unseres Studios wirklich sehr und können Ihre Sorgen nachempfinden.

Bei den Präventionsmaßnahmen für Covid-19 hat der Schutz von älteren und teilweise vorerkrankten Personen grundsätzlich Vorrang. Bei den Teilnehmer/innen im ärztlich verordneten Rehabilitationssport handelt es sich im Allgemeinen um eine Risikogruppe. Vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklung empfiehlt der DBS-Bundesverband seinen Landesverbänden, Rehasport-Angebote in ihren Vereinen und anerkannten Rehasportgruppen bis auf weiteres auszusetzen. Der BVS Bayern schließt sich dieser Empfehlung uneingeschränkt an.

Sie als Teilnehmer/in werden nach überstandener Corona-Krise von uns über den Verlängerungszeitraum informiert. Grundsätzlich können wir Ihnen folgende Punkte bereits bestätigen:

  • Bereits genehmigte Verordnungen, die im Zusammenhang mit dem Corona-Virus unterbrochen werden (wegen Schließung der Übungsstätte durch den Leistungserbringer, Quarantäne des Versicherten bzw. des Übungsleiters, als Vorsichtsmaßnahme des Versicherten) behalten ihre Gültigkeit.
  • Die noch ausstehende Anzahl von Übungseinheiten kann in Anspruch genommen werden, sobald die Leistungserbringung/Teilnahme wieder aufgenommen wird.
  • Eine Verlängerung über den genehmigten Zeitraum hinaus ist um den Zeitraum möglich, in dem die Leistung aufgrund der Schließung durch den Leistungserbringer, der Quarantänezeit usw. nicht durchgeführt bzw. in Anspruch genommen werden konnte. Diese Verlängerung muss von Krankenkassen nicht nochmals genehmigt werden.
  • Die Quartals-Beitragszahlung für April bis Juni wird nicht eingezogen. Ob ein Teilbeitrag für den Monat Juni eingezogen wird, hängt zum einen von der Wiedereröffnung des Studios ab und zum anderen von der behördlichen Erlaubnis. Diesbezüglich erhalten Sie umgehend Informationen, sobald uns diese vorliegen.

 

Wir hoffen, Sie sind wohl auf und wir dürfen Sie bald wieder in unserem Studio begrüßen. Bei Rückfragen stehen wir Ihnen selbstverständlich per E-Mail unter info@fit4life-hassfurt.de oder unter info@medifit-franken.de zur Verfügung.

Mit besten Grüßen

 

Ingrid Ehrhardt, Geschäftsleitung